Pressfilzbehandlung Press Section 

Hydrospers für die Pressenpartie

Durch den Einsatz von Hydrospers werden Pressfilze und Leitwalzen kontinuierlich gereinigt und bleiben so frei von Verunreinigungen.

  • Die Dosierung erfolgt über die vorhandenen Hoch- oder Niederdruckspritzrohre in der Pressenpartie.
  • Um einen optimalen Effekt zu erzielen, ist es ratsam zwei Pressfilze zu behandeln, so dass jede Seite mit einem Filz in Berührung kommt.
  • Die Dosiermenge richtet sich je nach Verschmutzungsgrad und Breite des Filzes.