Einsatz von Acroflex Use of Acroflex 
Headerbild Einsatz von Arcoflex

Acroflex® zur Steuerung der Rheologie |

Mit unseren Produkten aus der Acroflex® - Reihe können wir angepasst an Ihre Bedürfnisse, dem Streichverfahren, den eingesetzten Rohstoffen und den gestellten Anforderungen an den Strich bzw. das gestrichene Papier, die Rheologie Ihrer Streichfarbe einstellen.

Vorteile bei der Verwendung von Acroflex®

  • niedrigerer Schaberdruck
  • bessere Laufeigenschaften
  • längere Bladestandzeit
  • keine Bartbildung
  • kein Stabspucken
  • keine Rheologie- und Bladestreifen
  • kein Nebeln und Orangenhaut bei Filmpressen
  • verbesserte Satinierbarkeit, höhere Steifigkeit
  • höherer Druckglanz
  • geringere Glanzfleckigkeit 
  • gleichmässigere Bindemittelverteilung, geringeres Mottling

Durch die Verwendung von Acroflex® können außerdem höhere Festkörpergehalte gefahren werden. Dies ermöglicht eine höhere Pigmentpackungsdichte und damit eine bessere Opazität, Glätte- und Glanzentwicklung. Des Weiteren kann dadurch der Bindemittelanteil deutlich gesenkt und die Trocknungsenergie reduziert werden.

Durch den Einsatz von Acroflex® bieten sich somit neben der Verbesserung der Qualität und der Runability und den dadurch möglichen Kosteneinsparungen auch weitere Kosteneinsparungen.

Wenn es von unseren Kunden gewünscht wird, kann dies noch ergänzt werden durch die Überprüfung möglicher Kostenoptimierungen der gesamten Strichrezeptur und der Ausarbeitung entsprechender Rezepturvorschläge.