Nasssiebbehandlung Wire Section 
Headerbild - Modulares Behandlungskonzept

Polyspers für die Siebpartie |

Durch den Einsatz von Polyspers werden Nasssiebe und deren Leitwalzen kontinuierlich gereinigt und bleiben so frei von Verunreinigungen.

  • Die Dosierung erfolgt über die vorhandenen Spritzrohre der Siebpartie, idealerweise weit entfernt vom HD-Spritzrohr, um so genügend Einwirkzeit zu gewährleisten.
  • Die Dosiermenge richtet sich je nach Verschmutzungsgrad und Siebbreite.
  • Bei sehr stark verschmutzten Bespannungen empfehlen wir vor dem Einsatz eine Reinigung.